Pool-Holzheizung aus V4A Edelstahl

Außenliegender Pool-Ofen

Heizleistung: 30 kW. Ofen erwärmt pro Stunde 1.000 Liter Wasser ca. 17 Grad.

Material: V4A Edelstahl (AISI 316)

Befeuerung: Heizen Sie Ihren Pool, Badezuber oder Schwimmbad bequem mit Kaminholz/ Brennholz / Holzbriketts.

Breite: 50 cm

Höhe: 66 cm

Länge: 74,7 cm

Brennkammer: B. 37 cm T. 44,5 cm H. 22 cm

2 Anschlüsse: L: 50 mm / Durchmesser 49 mm.

Lieferumfang:

30 kW Edelstahlofen (316er Edelstahl)

Ofenwandstärke: 3 mm

1 x Edelstahlrost: L. 40,2 cm B. 43,2 cm

1 x Ascheschublade

1 x Ofen Tür mit Sichtfenster: L. 42,3 cm H. 25,5 cm

Mittels der Tür welche aus Edelstahl mit einem Sichtfenster aus Sicherheitsglas besteht, kann die Zuluft reguliert werden um den Brennvorgang zu kontrollieren.

2 x 1 Meter Edelstahlschornstein, Durchmesser 120 mm, inkl. Regenschutzhaube.

2 x Schläuche je 50 cm inkl. Schellen. Der Ofen wird Drucklos betrieben. Die Verbindungsschläuche sollten 50 cm nicht überschreiten.

Gewicht: ca. 50 Kg

Lieferzeit: ca. 14 Tage

Kostenfreie Lieferung Deutschlandweit

 

Teilen Sie das Produkt in sozialen Netzwerken

1.300,00 

Inklusive 19% MwSt.

Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis
Loading...

Beschreibung

Sicherheitshinweise

Der Ofen gehört nicht zur Gruppe der festen Kaminöfen oder Kachelöfen und unterliegt somit nicht dem Bundesimmissionsschutzverordnung (1. BImSchV), da Öfen für Badetonnen, soweit sie im Garten aufgestellt werden, Feuerstellen sind, die kurzzeitig zum Vergnügen genutzt werden. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Schornsteinfeger. Der Ofen muss so aufgestellt werden, dass sich weder im vorderen Bereich des Ofens noch des Schornsteines brennbare Materialien befinden. Der Unterboden muss einen sicheren Stand gewährleisten und aus nichtbrennbarem Material bestehen. Die Bereiche um den Ofen, vor allem die Tür und Schornstein, muss gegen Berührung geschützt werden, so dass vor allem unbeabsichtigter Kontakt (u.a. von Kindern) verhindert wird. ACHTUNG – Verbrennungsgefahr!

Die Rauchentwicklung sowie Windrichtung müssen berücksichtig werden sodass dritte davon nicht betroffen werden. Der Ofen darf niemals trocken beheizt werden! Vor dem Anheizen muss dieser immer mit Wasser gefüllt werden um eine Wasserzirkulation zu Gewährleisten. Die Wassertemperatur darf 80°C nicht überschreitet. Der Ofen wird drucklos betrieben. Beim Einsatz einer Sandfilteranlage/Wasserfilteranlage/Pumpe, darf ebenfalls kein nennenswerter Druckanstieg erfolgen, bzw. der Druck darf 0,1 bar nicht übersteigen.

Bei längerer nicht Nutzung muss der Ofen gründlich mit Frischwasser ausgespült werden.
Im Winter wird der Ofen, um Frostschäden zu vermeiden komplett entleert.

Meerwasser kann benutzt werden, das Hinzufügen von Salz zum Leitungswasser schafft aber kein Meerwasser und ist kein Ersatz für antibakterielle Mittel. Badesalze können in Maßen zugesetzt werden. Der Salzgehalt sollte nicht 0,1% (1 kg pro 1000 l) überschreiten.

Wir empfehlen zur generellen Wasserpflege die bewehrten Produkte von Lotus Clean. Diese sind Chlorfrei und speziell für die Wasserpflege im Hot Tub/ Badezuber/ Badefass/ Hot Tube entwickelt.

Versand: Der Versand erfolgt mittels Spedition.

Vielleicht gefällt es Ihnen aucH

Sale!
Sauna Tauchbecken GfK
1.500,00 
Sale!
Gartendusche
1.500,00 

Nützliche Informationen

Online beraten lassen

Holzbadefass

2.500,00 
Fassauna

Fasssauna 3 Meter Barrel

6.800,00 

Gartendusche

1.500,00 

Gartendusche

2.100,00